Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

TSL liefert schlüsselfertige Projekte für internationale Kunden aus den Bereichen Lebensmittelindustrie, Pharma, High-Tech-Produktion und Logistik.

Wir sind spezialisiert in der Durchführung von komplexen Bauprojekten auf nationaler und internationaler Ebene für Kunden wie Amazon, Gazeley und Bericote und realisieren die Projekte über unsere Büros in England, Irland, USA und seit 2018 auch in Deutschland.


Aufgaben

Koordinierung und Leitung des internen und externen Projektteams

  • Teilnahme an Baubesprechungen (Unterauftragnehmer und Kunde)
  • Mitwirkung an den kommerziellen Aspekten
  • Beauftragung von Subunternehmern und deren Koordination

Kosten- und Liquiditätsmanagement

  • Erstellung des Budgets in Abhängigkeit vom Vergabebudget
  • Erstellung von Kosten- und Beschaffungsplänen im Rahmen des Bauprozesses (Vergabestelle)
  • Reporting und Erstellung von Kostenberichten mit MS Excel und MS Word
  • Erstellung von monatlichen CVRs (Cost-Value-Reconciliation) und Cashflow-Prognosen
  • Erstellung von monatlichen Projektauswertungen
  • Auswertung der Ergebnisse und Erstellung von detaillierten Fortschrittsberichten
  • Erstellung von Abschlagszahlungen und Schlussrechnungen

Management von Unterauftragnehmern

  • Erstellung und Abgrenzung von Leistungen für die Preisgestaltung von Nachunternehmern
  • Bewertung der ausgeführten Arbeiten, Feststellung des Leistungsstandes und Prüfung der zugehörigen Rechnungen
  • Veranlassung von Zahlungen an Lieferanten, Nachunternehmer und Abschluss der Schlussrechnung
  • Verwaltung von Änderungsaufträgen

Erstellung von Vergabeempfehlungen für Kunden

  • Erstellung von Preisspiegeln
  • Vergleich der eingegangenen Angebote
  • Abgabe von Empfehlungen

Verwaltung von Änderungsaufträgen

  • Prüfen von Änderungsanträgen auf Vollständigkeit und deren Anspruchsgrundlage und -höhe
  • Ausarbeitung von Änderungsauftragsangeboten an den Kunden

Zusammenarbeit mit der Einkaufsabteilung

  • Bereitstellung von Informationen über die benötigten Baustoffe, Maschinen und Materialien
  • Übermittlung von bauablaufrelevanten Daten (Bauzeitenplan) zur zielgerichteten Lieferung
  • Überwachung des Projektbudgets

Vertragliche Fragen und Vergütungsmodelle

  • Prüfung der Vertragsentwürfe des Auftraggebers (GÜ-Vertrag)
  • Ausarbeitung von Verträgen zwischen TSL und Nachunternehmern
  • Prüfung und Gestaltung von Architekten- und Planerverträgen für verschiedene Leistungsphasen der HOAI
  • Auswahl des geeigneten Baumodells je nach Projekt: Pauschal-, Einheitspreis-, Open Book-, Cost-Plus-Honorar-Verträge etc.
  • Beachtung der aktuellen gesetzlichen Regelungen: VOB, BGB, FIDIC, HOAI, etc.

Sonstiges:

  • Durchführung von Kostenanalysen für Reparatur- und Instandhaltungsprojekte nach Bedarf
  • Durchführen von Risiko- und Wertmanagement
  • Erkennen und Analysieren möglicher wirtschaftlicher Risiken und Ableiten von Strategien zur Vorbeugung und Vermeidung
  • Einhaltung der Sicherheits- und Gesundheitsschutzvorschriften auf Baustellen und Koordination des Sicherheits- und Gesundheitsschutzbeauftragten
  • Erstellung der erforderlichen Dokumentation

Profil
  • Quantity Surveying oder eine vergleichbare Qualifikation mit der Kostenmanagement Hintergrund
  • Erfahrung der kaufmännischen Abwicklung eines (internationalen) Großprojektes von Vorteil
  • Mindestens 3-5 Jahre Baustellenerfahrung
  • Fundierte und vertiefte Kenntnisse im Vertragsrecht u.a. VOB, BGB, FIDIC und Bespoke Verträge
  • Selbstständige, strukturierte Arbeitsweise sowie Eigeninitiative und Durchsetzungsvermögen
  • Fundierte und verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit, effektives Arbeiten auch unter Zeitdruck
  • Bereitschaft auf der Baustelle positioniert zu sein, da es sich hierbei um eine Baustellenaktivität handeltBereitschaft zur Reisetätigkeit

Wir bieten
  • Eine unbefristete Festanstellung mit sehr attraktiver Bezahlung
  • Ein verantwortungsvolles Aufgabengebiet in einem schnell wachsenden Unternehmen mit Internationalität und regionaler Verbundenheit
  • Eine offene und faire Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien, mit kurzen Entscheidungswegen
  • Ein angenehmes Arbeitsklima in einem motivierten Team und Fortbildungsmöglichkeiten in der unternehmenseigenen Academy
  • Kostenlose Getränke und Snacks